Unsere verschiedensten Einrichtungen lassen die Außenwelt vergessen!

Praktische und funktionale Anlagen, die in dem Pinienwald – einem stimmungsvollen Mittelmeerhain – passend integriert sind.
Den Charme des Flusses Carreras, die Sümpfe und die unbeschreiblich schönen Sonnenuntergänge kann man jederzeit von der Terrasse oder dem Steg genießen.

Der Campinglatz Giralda hat ein Areal von 15 Hektar. Es gibt verschieden große sonnige und schattige Parzellen sowie Freiflächen, auf denen man gut campen kann.

instalaciones-1
instalaciones-2
instalaciones-3

Wir haben alle Dienstleistungen eines 1ª Kategorie-Campingplatzes

Vergessen Sie alle Schwierigkeiten, Routinen sowie Zeitpläne und genießen Sie Ihren Aufenthalt auf dem Campingplatz Giralda. Wir machen es möglich: Unsere Dienstleistungen decken alle Grundbedürfnisse und garantieren Ihre Sicherheit.

  • Spielbereiche für Kinder: Schwimmbecken in einem gepflegten Rasen und auf dem Spiel- und Abenteuerplatz.
  • Abwaschbecken für Küchengeschirr Waschbecken für Bekleidung.
  • Sanitärgebäude für Babies und Behinderte.
  • Restaurant / Cafeteria: sind in der Hochsaison täglich geöffnet.
  • Supermarkt: Eine breite Palette von notwendigen Lebensmitteln und Artikeln des täglichen Bedarfs ersparen Ihnen die zeitraubenden Einkäufe außerhalb des Platzes.
  • Sportplatz.
  • Wifi Zone: Kostenlosen WiFi-Zugang gibt es im Fernsehraum bei der Rezeption und gegen Bezahlung auf dem ganzen Campingplatz.
  • 24-Stunden: Überwachung der ganzen Campinganlage.
  • Hausapotheke: In der Hauptsaison von einer Krankenschwester gepflegt. Ein Nothilfe-Dienst ist gewährleistet.
  • Feuerwehr: Löschfahrzeug und Feuerlöscher sind auf dem Campingplatz einsatzbereit.
  • Heißes Wasser: In allen Sanitärbereichen rund um die Uhr kostenlos vorhanden.
  • Waschhaus mit Waschmaschinen Trockner.
  • Kinderspielplatz, Mehrzwecksportanlage und Abenteuerzone.
  • Kiosk in der Hochsaison: Süßigkeiten- und Zeitschriftenverkauf.
  • 4 Sanitärgebäude mit Duschen, Waschbecken und Toiletten.
  • Außenparkplatz: Zwischen 24:00 Uhr und 8:00 Uhr sind die Schranken geschlossen. Ein Außenparkplatz steht zur Verfügung.
  • Vertrieb von Campinggas und Verkauf von Campingartikeln.
  • Für Abenteuer und Entertainment sorgt in der Hochsaison zusätzliches Personal.
  • Mehr als 2 ha sind parzelliert: Platzkapazität bis zu 2.000 Personen.
  • Steuerung und Überwachung der ein- und ausfahrenden Fahrzeuge durch Nummerschild-Kontrolle.
  • Elektrosäulen für 10 A und Steckdosen mit 220 V.
  • Wir bieten Post- und Telefonservice und überwachen Ihr Eigentum.
  • Tiere: Nicht erlaubt in den Wohnunterkünften.
  • Stromausfall wird durch Aggregate aufgefangen, abhängige mechanismen und elektrisches Licht funktionieren.
  • Waschanlage für Autos und Wohnmobile, Entleerung von WC-Kassetten.

Umgebung

algarbe-1388191532
Aracena–1050233152
mercado-isla-cristina-2-1783159581
monasterio-de-la-rabida-23150086
puerto-isla-cristina-30659901
puerto-pesquero-isla-cristina-1895035244

Egal, ob zu Fuß, Pferd, mit dem Fahrrad oder Auto, erkunden Sie Isla Cristina mit dem attraktiven und belebten Fischmarkt “Lonja de Pescado”, die traumhaft schöne Umgebung des Campings Giralda Isla Cristina: den einmaligen Strand, den geschützten Pinienwald sowie die ausgedehnten Feuchtgebiete des Flusses Carreras “Marismas de Isla Cristina”.

Machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Grenzfluss Guadiana (15 km). Erleben Sie die spanische und portugiesische unberührte Landschaft aus einer unvergesslichen Perspektive.

Nicht nur Isla Cristina mit seiner Umgebung ist eine typisch andalusische  Landschaft mit den verschiedensten touristischen Reizen, sondern auch der Doñana National Park, Almonte (Kirche im Kolonialstil) und El Rocio (Kulturerbe West-Andalusien, 90 km entfernt), Aracena mit der Tropfsteinhöhle „La Gruta de las Maravillas de Aracena“  (140 km). Die Formationen und unterirdischen Seen in der „Höhle der Wunder“ wirken wie ein sagenhafter Schatz. Der Naturpark Picos de Aroche (150 km) mit dem üppigen biologischen Reichtum oder das Jabugo Gebiet (140 km) mit seinen kulinarischen Produkten der iberischen Schweine (Eichelmast) sind einige der repräsentativen Beispiele. Das historische und kulturelle Erbe der Region ist nicht zu leugnen.

Die Columbus-Route erklärt historische und künstlerische Sehenwürdigkeiten der  Provinz Huelva. Den Beweis dafür gibt es nicht mehr als 70 km von unserem Standort entfernt. Städte wie Palos de la Frontera mit dem Kloster von La Rábida und Moguer müssen Sie sehen. Sie sind Zeugnisse für die Vorbereitung und Durchführung der ersten Reise von Christoph Kolumbus, die mit der Entdeckung Amerikas ihren Höhepunkt fand. In La Rábida liegen die Nachbildungen der drei Karavellen Pinta, Santa Maria und Niña mit denen Christoph Kolumbus in See stach.

Innerhalb von 100 km finden Sie an der Küste sehr interessante Städte. Um die Küste und die typischen kulinarischen Produkte zu genießen, sind Isla Canela, La Antilla, Punta Umbria oder Matalascañas Alternativen zu Isla Cristina.

In maximal 150 Kilometern erreichen Sie Sevilla, Jerez oder Cadìz mit historischen Bauten (Sevilla), kulturellen Gegebenheiten (Flamenco, Sherry … in Jerez) sowie Kunst und Kultur der Einwohner vonCadìz. Auch die Schönheiten der Bucht von Cadìz werden Sie überzeugen.

Wir möchten nicht verschweigen, dass Portugal in nur 15 Kilometern gut per Fahrrad (Fähre Ayamonte – Villa Real) oder mit dem Auto ( A-49 / E-1) zu erreichen ist. Die Algarve und das Hinterland mit den Korkeichenwäldern sind ein weiterer Anreiz für Ausflüge.

Rechnet man zu den oben genannten Gründen noch das Klima der Costa de Luz (Huelva) hinzu, dann wissen Sie, dass Ihr Aufenthalt auf dem Campingplatz Giralda in Isla Cristina optimal sein wird.

An der Costa del Sol herrscht in den Sommermonaten unter dem Einfluss des subtropischen Hochdruckgürtels ein trockenes, hochsommerliches Wetter, im Winter durch die Westwindzirkulation ein mildes, frostfreies Klima mit vermehrten Niederschlägen.

Natur pur für Sie das ganze Jahr

entorno-natural-camping-giralda–1536525059
entorno-natural-isla-cristina-1739638716
playa-isla-cristina-304559531
playa-virgen-camping-isla-cristina–1275105678
playa-virgen-isla-cristina–1376374163

Dünen und Isla Cristina gehören zusammen. Der Campingplatz Giralda wurde so angelegt, dass die Natur in vollem Umfang berücksichtigt wird. Die angelegten Stellplätze liegen in den Dünen des Walde und passen sich der Umgebung voll an.

Alle, die Natur und das ausgezeichnete Klima genießen wollen, haben hier die einmalige Gelegenheit dazu. Der Strand ist nur einen kurzen Spaziergang durch den Pinienwald entfernt. Dann ist man am sieben bis acht kilometerlangen Strand mit feinem, weißem Sand und ohne störende Einflüsse. In der Hochsaison unterbrechen nur Wassersport-Schulen für Wind-, Kite-, Paddelsurfen die Weite.

Isla Cristina zählt zu den wichtigsten Fischereihäfen des Landes. Nicht umsonst ist der hiesige Markt hierfür einer der aktivsten Südspaniens. Darüber hinaus bietet die Stadt auch beste Möglichkeiten für diejenigen, die eine andalusische Küche mit Schwerpunkt Fisch und Meeresfrüchte lieben oder kennenlernen möchten.

In der näheren und weiteren Umgebung kann man viel entdecken. Im Umkreis von zehn bis fünfzehn Kilometern gibt es Bootsfahrten auf dem Grenzfluss Guadiana oder auf dem Rio Piedras. Portugal lockt mit seinen Märkten. In der weiteren Umgebung sind Nationalparks wie „Coto de Doñana“, die Sierra de Aracena mit ihren Kork- und Steineichenwäldern (Jabugo-Schinken – ein Hochgenuss) und in Aracena die Tropfsteinhöhle „Gruta de las Maravillas“ (Höhle der Wunder).

Zu den verschiedensten Jahreszeiten kann man Musikfestivals genießen, Go-Kart Bahnen ausprobieren, Einkaufzentren besuchen… Unterhaltung für jeden Geschmack!

Please fill out Google Maps Api key inside Theme Options